Klaus
Hochreiter

Die Arbeitswelt von morgen heute auf den Weg bringen.

Folgen Sie Unternehmer, Speaker und New Work Pionier Klaus Hochreiter in eine Zukunft mit echter Work-Life-Balance und mehr Geschlechtergerechtigkeit am Arbeitsplatz.

Klaus Hochreiter widmet sich den Themen:

Machen Sie sich selbst ein Bild

Hier teilen wir ein paar spannende Ausschnitte.

Jetzt als Speaker für Ihre Veranstaltung anfragen!


Bitte beachten: Leider bin ich aktuell ausgebucht und kann erst ab September 2023 wieder Veranstaltungen zusagen.


    Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters gemäß den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann die Einwilligung jederzeit widerrufen.

    New Working Human

    In unserem Podcast interviewt der Botschafter von #30sindgenug Klaus Hochreiter interessante Persönlichkeiten rund um die Themen New Work und Geschlechtergerechtigkeit. Gleich reinhören!

    Bekannt aus den Medien

    Und mehr...

    Vortragsthemen, die etwas bewegen

    Von 0 auf 100 Bewerbungen pro Job: Praxisbericht eines New-Work Pioniers

    • Praktische Einführung einer Arbeitszeitverkürzung auf 30 Stunden pro Woche bei vollem Gehalt
    • Die ganze Geschichte – von der Idee im Jahr 2018 bis zum heutigen Tag
    • Erfahrungen und Insights des Pioniers eMAGNETIX – inklusive Auswirkungen mit beeindruckenden Kennzahlen
    • Ziel: Das Publikum mit dieser Keynote dazu animieren, selbst etwas Neues und Undenkbares zu wagen, speziell im Bereich New Work.

    Arbeit gerecht verteilen: 30:30 statt 40:20

    • Mit mehr Gleichberechtigung gegen den Fachkräftemangel
    • Zukunftsträchtiges Modell 30:30 statt 40:20
    • Auswirkungen von New Work am Beispiel #30sindgenug auf Gleichberechtigung
    • Ziel: Einen Impuls für mehr Gleichberechtigung liefern und das große Potenzial hinsichtlich Fachkräftemangel darzustellen

    Empathie und Vertrauen statt Druck und Kontrolle: Werteorientierte Führung auf Augenhöhe als Erfolgsrezept

    • Potenzialentfaltung durch Wertewandel in der Führung
    • Mitarbeiter:innen verlangen & verdienen Wertschätzung
    • Die Führungskraft als Role Model
    • Learning aus den eigenen Fehlern
    • Ziel: Dem Publikum die Chancen einer modernen Mitarbeiterführung aufzeigen.

    Erfolg beginnt mit TUN: Nur umgesetzte Ideen sind gute Ideen

    • Fixierung auf das Negative hindert am TUN – anschauliche Beispiele vom Kindesalter bis hin zum Erwachsenen
    • Erkennen und Fokussierung auf eigene Stärken
    • TUN als autodidaktische Umpolung
    • Praktische Beispiele aus der eigenen Erfahrung
    • Ziel: Das Publikum zum TUN ermutigen und dazu inspirieren, den eigenen Weg konsequent zu verfolgen.

    Erfolgreich gegen den Strom: Antizyklisch denken und handeln

    • Wahnsinn ist, immer das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
    • Die eigenen und gesellschaftlichen Komfortzonen verlassen
    • Praktische Beispiele aus der eigenen Erfahrung
    • Ziel: Das Publikum dazu ermutigen, sich auch einmal gegen den Strom zu stellen und Grenzen zu verschieben.

    Impressionen & Auftritte

    Machen Sie sich selbst ein Bild mit Fotos und Videomitschnitten von Klaus als Speaker.

    Klaus Hochreiter war unter anderem bereits auf folgenden Veranstaltungen als Speaker zu sehen und zu hören:

    PMA Focus, Wien

    Internationale Konferenz „Balance for all“
    Der Veranstalter „LDDK“ ist der größte Arbeitgeberverband aus Lettland und Teil einer Institution der Europäischen Union.

    Tips-Dialog „neue Arbeitswelten“

    Creative Region Upper Austria in Linz

    Arbeitswelten/Familie und Beruf in Wien

    Divörsity Kongress in Wien

    VÖTB Forum Wien

    Fachtagung IWP Österreich

    Employer Branding Day, Traun

    4GameChangersFestival, Wien

    Veranstaltung der ABZAustria, Wien

    Employer Branding Day, Salzburg

    Podiumsdiskussion zum Thema „Work-Life-Balance“ bei der EU in Brüssel 

    ThinkTank Festival, Freistadt

    Karriere.at Talk, Linz

    New Industry Meetup zum Thema Fachkräftemangel

    KSÖ-Workshop zum Thema Fachkräftemangel

     

    „#30sindgenug – treffender und aktueller könnten ein Titel und ein Vortrag derzeit gar nicht sein! Danke für den inspirierenden Vortrag und ich denke, die Erkenntnisse sind derzeit in Unternehmen jeglicher Größe und in allen Branchen gefragt. Unsere Teilnehmenden haben jedenfalls nicht nur aufmerksam zugehört, sondern über die Inputs und deren praktische Umsetzungsmöglichkeiten im Nachgang auch höchst angeregt diskutiert!““

    Eva Fesel – ikp Wien GmbH

     

     

     

    „Der Inhalt war die Basis für eine interessante und spannende Diskussion mit dem Betriebsrat zur neue Arbeitswelt. Besonders interessant war die Sichtweise der jungen Mitarbeiter auf die Ausführungen von Hrn. Hochreiter. Nochmals besten Dank – werde Sie gerne und jederzeit weiterempfehlen!“

    Dir. Hubert DANIEL, MBA – Geschäftsleitung Raiffeisenbank Mühlviertler Alm eGen

     

     

     

     

    „Klaus hat bei unserer Veranstaltung „The future is human“ mit seiner Speech den Nagel am Kopf getroffen. Die Zuhörer:innen waren dermaßen begeistert und konnten viel mitnehmen. Selbst war ich natürlich auch von der professionellen Art der Umsetzung einfach nur begeistert.“

    Stefanie Schauer – Initiatorin der Aktion „The future is human“ und CEO von offisy.

     

     

     

     

    Booking & Kontakt

    CLAUDIA GRASBÖCK

    Projektmanagement #30sindgenug

    Ihre Ansprechpartnerin für Termine mit Klaus Hochreiter und alles,
    was mit #30sindgenug – New Work @ eMAGNETIX zu tun hat.

    30sindgenug@emagnetix.at

    Keine News verpassen!

    Mit dem #30sindgenug-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Updates rund um das Thema Arbeitszeitverkürzung. Jetzt anmelden! 



    Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters gemäß den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann die Einwilligung jederzeit widerrufen.